Lebensstrom-Blatt

Hilfsmittel zum Lösen von Blockaden

P9120307

 

Das Lebensstrom-Blatt ist eine weiße Scheibe von 32cm Durchmesser mit einem ganz bestimmten Muster von goldenen Kreisen darauf.

Der Lebensstrom gibt von beiden Seiten eine Energiesäule ab. Diese Säule hat einen Durchmesser von etwa 30 cm und eine Reichweite von etwa 9 Metern. Außerhalb der Säule befinden sich dünnere Energielagen. Es sieht in etwa aus wie ein Ei, das auf der breiteren unteren Seite steht.

 

Blockaden lösen

Mit dieser Scheibe kann man auf allen Ebenen Blockaden lösen, auf energetischem, psychischem und physischem Niveau. Dafür kann das Amulett einfach unters Bett gelegt werden in Höhe des Chakras mit dem man arbeiten will. Mit Hilfe der Energie, die das Lebensblatt abgibt tut sich das Chakra auf und die Schale, die um die Blockade liegt öffnet sich. So kann die Emotion, die in der Blockade festgesetzt war, freigelegt werden und an die Oberfläche kommen. In Form von Träumen kann so buchstäblich im Schlaf bereits die Verarbeitung in Gang gesetzt werden.

Die Scheibe kann auch tiefe Traumata an die Oberfläche bringen. Manchmal kann das zu heftig sein, dann kann man sie auch während der Meditation benutzen oder unter seinen Sitzplatz legen.

Dabei sollte beachtet werden, dass die Scheibe nicht gebogen werden darf, das könnte die Struktur der Kreise beeinträchtigen.

physischen Beschwerden

Auf diese Weise kann das Lebensstrom Blatt auch bei physischen Beschwerden helfen. Nehmen wir als Beispiel jemanden, der unter Darmkrämpfe gelitten hat. Er hat die Scheibe erst mehrere Nächte unter den Solarplexus gelegt und danach unter das zweite Chakra. Mit dem Resultat, dass der Darm viel ruhiger wurde und die Beschwerden nach etwa 2 Wochen komplett verschwunden waren.

Den Energiefluss der Chakren korrigieren

Einige Störungen haben ihren Ursprung in einer tiefen traumatischen Erfahrung oder in einer Lebensphase. Dieser traumatische Zustand verursacht Spannung in einem der Chakren, was dazu führen kann, dass die Energieströme in den Chakren gestört werden. Das kann dazu führen, dass das energetische Gleichgewicht im Körper aus der Balans gerät. Aufgrund dieser Störung können physische Beschwerden wie z.B. ein Reizkolon oder Morbus Crohn entstehen. Diese Erkrankungen sind oft auf eine traumatische Vergangenheit zurückzuführen und haben eine energetische Verschiebung in den Chakren zur Folge.
Auch hier kann es helfen das Lebensstrom Amulett in der Höhe des jeweiligen Chakras unter das Bett zu legen um den Energiefluss der Chakren wiederherzustellen. So können die Chakren wieder in ihren natürlichen Strom gebettet werden und mit der Genesung des Traumas begonnen werden, was für die dauerhafte Heilung unabdingbar ist.

Unterstützung bei Healings

Professionelle Heiler gebrauchen das Lebensstrom-Blatt gerne um den Klienten mit zusätzlicher Energie zu versorgen, indem sie das Blatt unter den Behandlungsstuhl oder auf den Schoß des Klienten legen. Dies erhöht den Energiefluss beim Behandelten und hilft die Blockaden zu lösen.
Auf der anderen Seite unterstützt das Blatt den Therapeuten, der so in geringerem Maße Energie vom Klienten aufnimmt. Dazu kann das Lebensstrom-Blatt unter der Stelle platziert werden, wo der Therapeut sitzt oder steht. Der Therapeut wird so stärker geerdet, während seiner Arbeit aufgeladen und wird dadurch auch weniger ermüden.

kreatives Arbeiten

Das Lebensstrom-Blatt mit seinem starken Energiekanal lässt sich auch gut für kreatives Arbeiten einsetzen. Ein Schriftsteller hat berichtet, dass er die Scheibe während des Schreibens auf der Höhe seines Kehl-Chakras an seinem Arbeitsplatz aufgehängt hat, was das Kehl-Chakra extra stimuliert und sich in merklich klarerem, aufmerksamerem und inspirierterem Arbeiten bemerkbar gemacht hat.

sauberer Energiebrunnen

Das Lebensstrom-Blatt könnte als sauberer Energiebrunnen gesehen werden. Wenn man irgendwo am Körper Energie für die Genesung oder gegen Schmerz benötigt, kann man die Mitte der Scheibe auf diese Stelle richten.

Verletzungen schneller genesen:
Das Blatt kann mithilfe der zusätzlichen Energie die Heilung einer Verletzung beschleunigen.

Ein Beispiel dafür war ein verstauchter Knöchel. Als der Fuß auf der Scheibe lag, nahm der Schmerz durch die Einwirkung der Energie auf das Gewebe kurzfristig zu, war danach aber wie weggeblasen und innerhalb eines Tages konnte die Person wieder laufen.

Dabei sollte der Fuß möglichst lang auf der Scheibe ruhen, oder auch am Fußende im Bett liegen.

Ein weiteres Beispiel waren schmerzende Knie. Hier kann man die Scheibe zwischen die Knie klemmen und so die Schmerzen lindern und die Heilung fördern.

Technisch-energetische Anwedungen

Technisch-energetische Anwedungen:

Um einen Energiewirbel zu erzeugen, fokussiert man das Zentrum des Lebensstrom-Blattes auf eine andere Energielinie. Je schräger der Winkel, desto größer wird der Wirbel. Der Wirbel entwickelt sich normalerweise im rechten Winkel zur Erdoberfläche.

Die Lebensstrom-Scheibe kann verwendet werden, um Energie zu konzentrieren und auszurichten, wie zum Beispiel die Energie des Mondlichts. Wenn man die Scheibe im Mondlicht vor das Fenster hängt (die goldene Seite nach innen), dann wird die Energie, die sich im Mondlicht befindet, dadurch nach innen gerichtet, so als ob man eine Linse verwenden.

Ein anderes Beispiel dafür wäre es, eine Kerze davor zu setzen. Das Kerzenlicht reflektiert sich auf der Lebensstrom-Scheibe und diese schickt dann die Energie wie Parabolspiegel zurück. In diesen Energiestrom kann man dann beispielsweise einen Kristall stellen oder eine Schale mit Kräutern oder ätherischen Ölen, deren Wirkung dann im Energiestrom aufgenommen wird.

Die Lebensstrom-Scheibe kann man zum Aufladen gebrauchen, dafür stellt man das Objekt, wie zum Beispiel einen Kristall in die Mitte.

Aufgrund seiner starken energetischen Wirkung ist es ratsam, in der Nähe von kleinen Kindern und sehr alten Menschen vorsichtig mit der Lebens Strom Scheibe umzugehen. Die Wirkung des Lebens Strom Blattes kann blockiert werden, wenn es in eine Aluminiumkühltasche gelegt wird.

Einige Reaktionen von Menschen:

“Ich kann die Energie wirklich in jeder Zelle meines Körpers vibrieren fühlen.”

“Der Energiestrahl geht mitten durch meinen Körper.”

“Es kribbelt durch meinen ganzen Körper hindurch.”

 

Das Lebensstrom-Blatt kostet 320 €.